Treffen

Die diesjährige Tagung des Internationalen Freundeskreises der Evangelischen Theologischen Fakultät (ETF) der Karlsuniversität Prag – kurz: Spolek - war der Frage gewidmet: „Wessen Heiliger Krieg? Christen und der Kampf für den Frieden“. Es war für einmal ein kleiner Kreis, welcher sich vom 7. bis 9. November zum Nachdenken über das reichlich kontroverse Thema der christlichen Haltung gegenüber dem Krieg versammelte.

Prag wurde vom 9. bis 11. November ein Zentrum europäischer Theologie. Auf der Tagung des Internationalen Freundeskreises der Evangelischen Theologischen Fakultät der Karlsuniversität trafen sich Christen aus allen Teilen Europas. Der Austausch über das Thema "Religion ohne Bekenntnis? Die Bedeutung der verschiedenen Konfessionen für die Kirche und Gesellschaft" stand im Mittelpunkt des Treffens, das bereits zum vierten Mal in der Stadt an der Moldau stattfand.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (051_01Article_ge-cz.pdf)051_01Article_ge-cz.pdf[ ]252 kB
Diese Datei herunterladen (051_CVspec02.pdf)051_CVspec02.pdf[ ]573 kB


Bereits zur Tradition geworden ist die jährliche Tagung des Internationalen Freundeskreises der Evangelischen Theologischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag (Spolek). Das Thema der diesjährigen Tagung lautete: „Temno / Finsternis? Kultur und Religion im barocken Prag“. Ehemalige und gegenwärtig Studierende der Fakultät, Freunde und Bekannte sowie ein neuer Kreis von Interessierten aus dem In- und Ausland waren eingeladen. Mit gegen 40 Teilnehmenden blieb die Atmosphäre familiär,

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (052_Barok.pdf)052_Barok.pdf[ ]492 kB
Diese Datei herunterladen (052_Experiences_Daniel_ge.pdf)052_Experiences_Daniel_ge.pdf[ ]505 kB

Unserem Treffen im November des Jahres 2000 widmeten wir das Motto: „Menschen brauchen einander“. Im Zentrum stand der Umgang mit der Homosexualität in der Kirche und in unserer Gesellschaft. Wir organisierten das Treffen gemeinsam mit dem Dekanant der Evangelischen Kirche in Rüsselsheim. Am ersten Abend führte uns Anne-Marie Matthjisse mit einer kurzen Betrachtung aus ihrer Sicht als Lesbin in das Thema ein.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (050_00Article_cz.pdf)050_00Article_cz.pdf[ ]339 kB
Diese Datei herunterladen (050_Halama_cz.pdf)050_Halama_cz.pdf[ ]750 kB
Diese Datei herunterladen (050_History_ge.pdf)050_History_ge.pdf[ ]249 kB
Diese Datei herunterladen (050_Prochazka_cz.pdf)050_Prochazka_cz.pdf[ ]631 kB

   
© Spolek přátel ETF - Association of Friends of the Protestant Theological Faculty