Treffen

Mit einem Plädoyer für eine bibelorientierte Predigt eroeffnete Prof. Pavel Filipi am 3. November 2007 die Diskussion mit den Freunden der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag. Filipis Plädoyer hatte seinen Ausgangspunkt in seinem Buch „Pozvání k naději“ (Einladung zur Hoffnung) und der eher akademisch geprägten Diskussion einer theologischen Fakultät hatte. Seine Co-Referenten die Pfarrer Martin Horak (Jilemnice), Birgit Dušek (Deutschsprachige Gemeinde Prag) und Michael Hoffmann (Haramsøy, Norwegen) reflektierten über das Thema der Predigt und des Predigers aus ihrer praktischen Erfahrung heraus.

Was geschieht, wenn Freunde der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Karls-Universität, der Theologe und Schauspieler Gordon Truefitt und ein Bibeltext in der Cerna 9 in Prag zusammentreffen? Das Ergebnis war auf jeden eine lebendige und amüsante Interpretation. Gordon, manchen auch noch als „the Australian ambassador” bekannt gelang es alle Anwesenden zu begeistern und zu inspirieren.

Quo vadis, theologia Pragensis? – Wohin geht die Theologie in Prag? Unter dieser Überschrift trafen sich vom 3.-5. November 2006 die Freunde der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Karlsuniversität in Prag.

Eine mögliche Antwort auf diese Frage präsentierte Prof. Jakub S. Trojan anhand seines neuesten Buches: „Ježíšův příběh – výzva pro nás“ („Jesu Leben- Eine Herausforderung für uns“).

Vom 19. bis 21. November feierte die Evangelische Theologische Fakultät (ETF) der Karlsuniversität Prag ihr fünfundachtzigjähriges Bestehen.

Höhepunkt der Feierlichkeiten bildete die Verleihung des Ehrendoktortitels an den emiritierten Professor für Neues Testament in Bern Ulrich Luz. Seit den frühen 1960er Jahren verbinden Luz mit der ETF freundschaftliche Bande. Zunächst unterstützte er den von Milan Machovec und Josef L. Hromádka initiierten christlich-marxistischen Dialog.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (054_04Article_ge.pdf)054_04Article_ge.pdf[ ]167 kB
Diese Datei herunterladen (054_Satke_cz-en.pdf)054_Satke_cz-en.pdf[ ]169 kB

   
© Spolek přátel ETF - Association of Friends of the Protestant Theological Faculty